Homoeopathie Anett Melli, Leipzig Zurueck zur Startseite

Homöopathie für (werdende) Eltern (2)

Nach einer Geburt komme ich gern zum Hausbesuch, ohne dass ich die Wege extra in Rechnung stelle, z. B.

  • bei Anpassungsproblemen des Säuglings
  • bei Stillschwierigkeiten
  • zur seelischen Stabilisierung der Mutter, bei Erschöpfung
  • bei Brustentzündung, Hämorrhoiden, Beckenbodenschwäche

Später kann ich Sie mit der Homöopathie unterstützen:

  • bei der Stabilisierung des Immunsystems bei Krankheitsanfälligkeit oder Belastung durch chronische Erkrankungen
  • bei Haarausfall, Rückenschmerzen
  • bei akuten und chronischen Erkrankungen des Kindes

« zurück

Baby
"Drei Dinge sind uns aus dem Paradies geblieben: die Sterne der Nacht, die Blumen des Tages und die Augen der Kinder." Dante Alighieri